Matira Bush Camp News Matira Magazin

Wildlife – Dauer-Ausstellung im Matira Bushcamp

Seit Kurzem zeigt das Matira Bush Camp eine fotografische Dauer-Ausstellung in seinen öffentlichen Gemeinschaftszelten. Neben der Miration kann man hier bekannte Tiere wie Notch, Malaika, Longface ,Cäsar und Earless hautnah betrachten. Eindrucksvolle Details und die charakteristischen Züge der Tiere runden die heimische Atmosphäre des Camps gekonnt ab. Die „Red Leopard Lounge“, wo die Gäste gemütlich verweilen, essen und trinken können, wird dank der tollen Fotografien und der Geräuschkulisse des Umlands regelrecht lebendig.

Der kleine Raum ist im Übrigen der Curioshop, wo man Kunsthandwerk der Maasai erwerben kann. Hier zu stöbern ist auf alle Fälle spannend!

Das ganzjährig geöffnete Camp lädt Sie herzlich ein, sich diese beeindruckende Ausstellung anzusehen und sich inspirieren zu lassen: vielleicht selbst, mit Unterstützung der Matira-Crew, so atemberaubende Fotos zu machen.

%d Bloggern gefällt das: